über uns

Wir suchen DEN Sommerhit 2019


VOTET für VENTURA

Drucken
VOTET bitte VENTURA mit nur 1 SMS auf das Rocco del Schlacko Festival2019. Für euch nur 1 SMS - für die Band ein wichtiger Schritt! >>SMS mit "VENTURA" an 0157- 35 99 50 30<<

Fred Lühne präsentiert die 600. Ausgabe des Schlagerrendezovus

Drucken
Fred Lühne - ein Name - ein UKW-erfahrener Moderator feiert am kommenden Sonntag ein Jubiläum, an das er zunächst selbst nicht glaubte, als er sich eigentlich vom Radiomarkt abwenden wollte. Doch die Liebe zur Musik und den Liebhabern seines Formates "Schlagerrendezovus" ist es zu verdanken, das am kommenden Sonntag die 600. Ausgabe bei Radio FFR läuft.WEITER>>

Bester Rocksong 2018 kommt aus dem Saarland

Drucken
Nicht nur das die sechs erfahrenden Livemusiker der Band "Ventura", neben der professionellen Betreuung der Pressestelle von "9pm media", die Auszeichnung "Bester Rocksong 2018" beim Dt. Rock und Pop Preis 2018 abräumen - jetzt wurden Sie, mit Ihrem sehr interessanten Stil aus Rock meets Soul meets Rap, bei unserem Partner "MusikNah.de" als "Musiker der Woche" gefeiert. Diese Jungs sind keineswegs auf dem "Irrweg"! Wir holen Sie euch in Küze, im Rahmen der Sendung "BackStage - die NewcomerShow" ins Live-Interview.

Es ist Zeit für Joan Randall

Drucken
Die dieswöchigen Gewinner "Musiker der Woche" unseres Partners "MusikNah.de" kommen aus Hannover.Es ist Zeit für Joan Randall!  Laut Sänger Rafael und Gitarrist Basse läuft das dann so: „Alle Songs entstehen gemeinsam. Jeder trägt seinen Teil, egal wie groß oder klein, dazu bei. Stell dir einen großen Kochtopf vor. Über das Rezept sprechen wir am kommenden Sonntag in der Sendung "BackStage"

Voids in Space

Drucken


Was passiert wenn ein DJ, einen Gitarrist und eine Sängerin gemeinsam Musik ma-chen? Eine raumfüllende Berliner Welle. Sie möchten Leere mit Musik füllen.

Dies versuchen sie mit eingängigen Beats und markanten Stimmen. „Voids in Space“ bedienen sich an vielen Stilen wie Electro, RnB, Pop & Rock. Durch die Weite des Musik-Universums sind ihnen scheinbar keine Grenzen gesetzt. Sie schreiben Geschichten über das Leben und unterlegen diese mit Musik.

Jeder einzelne Beat erzählt seine eigene Story. Leere, Liebe, Sehnsucht, Freiheit, Träume. Die Kombination aus 3 verschiedenen Stilen, zeigt ihre musikalische Vielfalt.



Sie möchten die Zuhörer mit auf eine Reise durch Raum und Zeit nehmen. Die einzelnen Bandmitglieder sammelten in unterschiedlichen Stilen Ihre Erfahrungen und wollten etwas neues ausprobieren und kreieren. Also entschlossen Sie sich gemeinsam Musik zu machen und all ihre unterschiedlichen Erfahrungen in ihren Songs einzubinden.

Dadurch kommt die Zusammenführung von leichten Electrobeats, Rock und Blues Riffs, Pop und Indie Elementen, welche durch prägnante Stimmen abgerundet werden.


Aus der Berliner Masse entstand so Voids In Space.

Voids in Space im Netz:
http://voidsinspace.com/