über uns

Der HIT-Wunschcontainer

ACHTUNG: Einsendungen für die nächste Sendung am "HEUTE 18.00 Uhr"


BlueSlinkyToy

Drucken




Im Laufe der Jahre durfte die Band an verschiedenen Schauplätzen auftreten – was sie auch getan hat:

-Blues Festival Basel
-Jazz Festival Reinach
-Summerblues Basel
-Open Air Himmelried
-Liestal-Air
-Open Air Kino Rheinfelden
-MultiKulti Festival Rheinfelden
-Joker Sissach (CD Taufe)
-Stedtli-Fest Liestal
-BluesNight Marabu Gelterkinden
-Jazz uf em Strich Sissach

Im April 2019 veröffentlichte die Band ihre neue CD «Daydreamer», dessen Taufe am 31. August 2019 stattfand. Aufgrund ihres (wenn auch lokalen) Erfolges versucht sie seitdem, ihre Musik einem breiteren Publikum zugänglich zu machen. Denn die Musik hat ihren Eigencharakter und ihren Wiedererkennungswert. BlueSlinkyToy wagt sich aus dem Keller ans Tageslicht – und überzeugt.


wo der Herbst einzug hält wärmt der Blues

Drucken
Eine klare Winternacht im Jahre 2004 in der Schweiz....so oder so ähnlich begann die Geschichte mit "Es waren einmal Markus Gisin und Florian Baur", die die Formation "BluesSlinky Toy" zum Leben erweckte. Mit viel Herzblut und einer gehörigen Portion Gefühl spielen Sie seit 15 Jahren auf grossen Festivalbühnen.....>>>weiterlesen

J-WA ist "NOT Alone"

Drucken
Zunächst verwirrte Sie den Moderator und die Redaktionen mit der Aussprache Ihres Namens.Doch schnell wurde klar, das Musik für Sie der Kanal Ihrer Seele ist und Ihr eigentliches Wesen tief in Ihrem Herz verankert ist. Eine junge Dame mit viel Esprit, Charme und einer gehörigen Portion Humor gesellt sich gerne neben Ihren Kollegen "GhostShut", "Kendrik Lamar" und "Lana Del Rey.

Das Leben ist eine Beziehungsreise

Drucken
Beziehungen sind vielschichtig, spannend und facettenreich. Dadurch geprägt erzählt Stefan Paehl seine ganz eigene Geschichte von jugendlichem Herzschmerz, bis hin zu gereiften Erfahrungen des Lebens mit seinem Album "Beziehungsreise". Glaube, Liebe und Hoffnung hat uns der Sänger in einem emotional - bewegten Interview transportiert und damit die Herzen der Zuhörer/innen und der Redaktion erreicht. Mehr zu seinem Album

Der HIT-Wunschcontainer

Drucken




sende uns Deinen Musikwunsch - egal aus welcher Musikrichtung - und gestalte das Programm mit.

Deinen Musikwunsch einfach in die Kommentare hier unten und Los Gehts!

Komm' doch am besten auch zu uns in den Chat